Logopädiepraxis
Home
Die Praxis
Das Team
Störungsbilder
Sprachentwicklungsverzögerung
Artikulationsstörung
Dysgrammatismus
Kindliches Stottern
Orofaziale Dysfunktion
Stimmstörung
Aphasie / Dysarthrie / Apraxie
Sprachstörung bei Behinderung
Schluckstörung
Hörstörungen
Logopädie
Kontakt
Anfahrt
Impressum

Artikulationsstörung (Dyslalie)

Von einer Dyslalie spricht man, wenn ein Kind einen oder mehrere Laute oder Lautverbindungen nicht richtig bilden kann, bzw. durch andere ersetzt oder Laute auslässt. Dies kann auch in einer Störung des phonologischen Systems begründet sein.

Ca. ab dem 4.Lebensjahr sollte die Lautbildung beim Kind abgeschlossen sein. Auffälligkeiten über diesen Zeitpunkt hinaus sollten von einem Logopäden abgeklärt werden. Im Bedarfsfall wird eine Therapie eingeleitet.

Bei groben Auffälligkeiten kann ein früherer Therapiebeginn aber auch schon sinnvoll sein.
Praxisgemeinschaft für Logopädie Krohn & Land Tel.: 0 22 41 / 25 22 88-0 E-Mail: info@logopaedie-krohn-land.de